Einbruchschutz – für ein sicheres Zuhause

Einbruchschutz, Sicherheitsverglasung,

Ein Einbruch dauert häufig nur wenige Augenblicke und hinterlässt großen Schaden.
Einbruchsopfer kämpfen oft jahrelang mit den Folgen ihrer Erlebnisse.

Grund genug sich frühzeitig Gedanken über effektiven Einbruchschutz zu machen.
Wie gut ein Fenster den Einbrecher an seinem Vorhaben hindert, wird in der sogenannten Widerstandsklasse, engl. resistance class, kurz RC, beschrieben.

Für den privaten Wohnbereich empfehlen wir Fenster der Widerstandsklasse RC2 oder RC3 zu verwenden. Diese verfügen über einbruchhemmende Beschläge und sogenannte Pilzkopfverriegelungen, die ein Aufhebeln erschweren bzw. verhindern.

Fenster der Widerstandsklasse RC2 verfügen außerdem über ein Sicherheitsglas, dem sogenannten Verbund- Sicherheitsglas, kurz VSG. Dieses Glas erschwert die Arbeit der Einbrecher enorm.
Die KfW- Bankengruppe hat zwei Programme auferlegt, die die Verbesserung des Einbruchschutzes finanziell fördern.

  • Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz
  • Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss

Fragen Sie uns an – unser Geschäftsführer, Herr Pietzsch, wird sie zum Thema Einbruchschutz vor Ort beraten und Ihnen gern ein Angebot unterbreiten.


Anfrage - Formular

Geschäftsführer Herr Karsten Pietzsch

Geschäftsleitung

Karsten Pietzsch

Telefon: 03435-987419
Mobil: 0170-4160307

Email: info@pietzsch-metallbau.de

Ihre Anfragen werden vom Geschäftsführer, Herrn Karsten Pietzsch persönlich bearbeitet. Ich freue mich auch Ihre Fragen zu beantworten.