Terrassenüberdachung

Mit unseren Terrassenüberdachungen genießen Sie Ihre Outdoor-Living-Terrasse ganzjährig. Alle Terrassendächer werden für den jeweiligen Einbauort statisch berechnet. Unser Sicherheitsglas ist für Wartungszwecke betretbar. Zudem verfügen wir über die notwendige Zertifizierung nach DIN 1090.

Dabei sind wir für Sie mit unseren Terrassenüberdachungen nicht nur im Raum Leipzig tätig. Auf Wunsch bieten wir unsere Leistungen auch bundesweit an.

 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • 7 Jahre Garantie inkl. Reparaturservice
  • Kostenloser Aufmaß-Termin
  • Top Markenqualität – Made in Germany
  • Persönliche Beratung vom Handwerksmeister
terrassenueberdachung-terrado-gp5100-gp5110-pietzsch-1000x713

TERRADO

Ferien zu Hause – der perfekte Allwetterschutz für Ihre Terrasse

Mehr zu Terrado erfahren

Die Terrassenüberdachung, TERRADO, aus pulverbeschichtetem Aluminium erfüllt alle Ansprüche an Funktion und Ästhetik. Die durchdachte Konstruktion aus schmalen Profilen mit integrierter, motorischer Markise, ohne zusätzliche Führungsschienen, sorgt für ein wunderbares Wohlfühlambiente. Im eingefahrenen Zustand ist das Tuch der Markise optimal geschützt.
Zwei Varianten stehen zur Auswahl:

Bei den Modellen GP5100 / GP5110 ist der Querbalken als Wasserkanal ausgelegt. Die Entwässerung erfolgt kontrolliert, für Sie nicht sichtbar, durch die Stützenprofile.
Bei den Modellen GP5200 / GP5210 ist der Querbalken zurückversetzt. Hier erfolgt die Entwässerung über eine Regenrinne und einem Fallrohr.

Produktmerkmale:
• Bis 6 m Ausladung
• Integrierte Aufglasmarkise
• Sehr geringe Bauhöhe
• Sicherheitsverglasung mit polierten Kanten für größtmögliche Tragfähigkeit
• Schnelle Montage durch sehr hohen Vorfertigungsgrad
• Alle Dächer werden nach dem jeweiligen Einbauort statisch berechnet
• Optional mit Infrarot- Heizstrahler für wohltuende Wärme
• Optional erhalten Sie eine integrierbare, dimmbare LED-Beleuchtung für stimmungsvolle Abendstunden

Wir verfügen über die notwendige Zertifizierung nach DIN 1090 und sind somit berechtigt auch Terrassendächer zu errichten, wenn das Dach gemäß der jeweiligen Landesbauordnung genehmigungspflichtig ist.

terrassenueberdachung-nyon-gp3100-pietzsch-1000x667

NYON GP3100

Das kubische Glasdach für Ihre Wohlfühloase

Mehr zu Nyon GP3100 erfahren

Breite: max. 600 cm
Ausfall: max. 400 cm

Produktmerkmale:
• Gekoppeltes System bis 3 Felder erhältlich
• Gesamtbreite bis 21 Meter

terrassenueberdachung-ardon-gp2600-pietzsch-1000x677

ARDON GP3100

Revolutionäres Glasvordach mit überragender Markise

Mehr zu ARDON GP3100 erfahren

Breite: max. 500 cm
Ausfall: max. 325 cm

Produktmerkmale:
• Gekoppeltes System bis 3 Felder erhältlich
• Gesamtbreite bis 21 Meter

terrassenpavillon-markant-pietzsch-1000x750

MARKANT

Textile Terrassenüberdachung für eine sehr lange Freiluftsaison

Mehr zu Markant erfahren

Breite: max. 600 cm
Ausfall: max. 600 cm

Produktmerkmale:
• Gekoppeltes System bis 3 Felder erhältlich
• Gesamtbreite bis 21 Meter

Außerdem in unserem Angebot:

Terrassendielen und Carports

Maßgeschneiderte Massivholz-Anfertigungen aus Meisterhand

Accessoires für Ihre Terrasse

Wärmestrahler, LED-Beleuchtung, Schiebeverglasung und Seitenbeschattung

FAQ

Ist eine Baugenehmigung erforderlich?

Dieses Thema wird im Landesbaurecht geregelt, es ist also von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. In Sachsen beispielsweise ist es so festgelegt, dass für Glasdächer über 30 m² bzw. bei einer Bautiefe von mehr als 3 Meter eine Baugenehmigung notwendig ist.

Reicht es aus, wenn die Herstellerfirma nach DIN EN 1090 zertifiziert ist?

Nein, auch das ausführende Unternehmen, die Ihre Terrassenüberdachung in den Verkehr bringt, muss über eine Zertifizierung nach DIN EN 1090 verfügen, wenn die Terrassenüberdachung gemäß Landesbauordnung genehmigungspflichtig ist.

Wie kann ich prüfen, ob das ausführende Unternehmen zertifiziert ist?

Die zuständige Handwerkskammer kann Ihnen die Auskunft erteilen.

Soll die Beschattung innen oder außen angebracht werden?

Fragen dazu erhalten wir immer wieder. Im direkten Vergleich ist das Außensystem dem innen liegenden überlegen. Gründe dafür sind:

  1. Die Sonnenstrahlung wird reflektiert, bevor sie an das Glas gelangt
  2. Das Tuch bleibt für den gesamten Nutzungszeitraum von zirka 15 Jahren gesehen sauberer, da es sich bei einem langanhaltenden leichten Regen gut reinigt
  3. Das Glas ist keiner thermischen Beanspruchung ausgesetzt
Schreiben Sie uns!
oder rufen Sie uns an unter 03435 - 987419


TerrassenüberdachungTerrassenpavillonGastromarkisePergolamarkiseMarkiseSonstiges


Breite / Länge in Meter:

Tiefe / Ausfall in Meter:

Besonderheit
Freistehend

* Pflichtfelder