Terrassendielen und Carports aus Massivholz

Der natürliche Terrassenbelag hat einen ganz besonderen Charme und heizt sich bei Sonneneinstrahlung wenig auf. Unbehandelt vergraut die Oberfläche im Laufe der Jahre. Dies läßt sich durch eine regelmäßige Behandlung mit speziellem Pflegeöl verzögern.

Jedes Objekt hat eigene Anforderungen. Deshalb gibt es bei uns keine Standardantworten, sondern individuelle Lösungen. Wir nehmen Qualität persönlich – bei jedem Gespräch, jedem Produkt und jeder Lösung.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter 03435 - 987419 oder per E-Mail über unser Kontaktformular.

Wir empfehlen Ihnen folgende Terrassenhölzer:

  • Dimensionsstabil
  • Fäulnisresistent
  • geringe Rissbildung
  • edler, dunkler Farbton
  • Resistenzklasse 1
  • Echte Alternative zum Tropenholz
  • Geringes Quell- und Schwindverhalten
  • Formstabil
  • Kein Austritt von Harz
  • Resistenzklasse 2
  • Unempfindlich gegen Wasser
  • Extrem hart
  • Formstabil Resistenzklasse 1
  • Endlosverlegung dank stirnseitiger Nut + Feder mit Fase
  • Sehr schwer und sehr hart
  • Unempfindlich gegen Wasser
  • Wenig splitternd
  • Resistenzklasse 1
  • Stoß- und abriebbeständig
  • Nahezu ast- und fehlerfrei
  • Resistenzklasse 2
  • Eignet sich hervorragend als Terrassenholz
  • Ansprechender Farbton
  • Resistenzklasse 1
  • Besonders wetterfest und formstabil
  • Gebürstet und genutet erhältlich
  • Preiswert
  • Ansprechender honigfarbener Ton
  • Widerstandsfähig gegen Wasser
  • Sehr harzreich
  • Resistenzklasse 3

Carports aus Holz

Maßanfertigung aus Meisterhand von Felix Pietzsch

  • Verwendung von Konstruktionsvollholz , Brettschichtholz und Segmentbögen
  • Aufteilung und Anordnung von Pfosten, Pfetten und Sparren bis zur technisch machbaren Grenze
  • Vielseitige Dachgestaltung möglich, z. B. aus Glas, um eine offene Raumwirkung zu erhalten
  • Wandverkleidungen aus Holz, Glas oder Fassadenplatten aus Kunststoff oder Faserzement