markilux Aktion Winterpreis

markilux Aktion Winterpreis

In dem Aktionszeitraum vom 02.11.2020 bis zum 20.03.2021 erhalten Sie, auf die Markisenmodelle markilux 930, 1700 und 1700 stretch, zusätzlich einen Aktionsvorteil von 10% auf die aktuell gültige Preisliste.

Gepostet von / November 2, 2020 / Gepostet in Allgemein
markise-pergolamarkise-pergolinop3600-klaiber-pietzsch-555x347

Smarte Markisen

Smarte Technologien lassen Ihnen Zeit für die wirklich wichtigen Dinge.

Komfort und Freizeit durch smart home:

  • angenehm warm auch in den kühlen Jahreszeiten durch Infrarotheizstrahler
  • starker Herbstwind oder Niederschlag ist kein Grund zur Sorge, wenn Sie Ihre Markise schützen möchten, Windsensoren und Regenfühler lassen die Markise automatisch einfahren
  • Dunkelheit soll die Zeit im Freien natürlich nicht verkürzen, durch integrierte LED-Beleuchtung wird die Terrasse auch am Abend in ein angenehmes Licht getaucht
Gepostet von / September 28, 2020 / Gepostet in Allgemein
markilux Aktion Licht

Aktion Licht

250,- € Preisvorteil auf die Lichtoptionen der Modelle markilux pergola und pergola compact.

Vom 15.09. bis 15.11.2020

Gepostet von / September 27, 2020 / Gepostet in Allgemein

Aktion Licht

Sie erhalten im Aktionszeitraum vom 15.09. bis zum 15.11.2020, für die Lichtoptionen der Markisensysteme markilux pergola und pergola compact einen Preisvorteil von 250,00 €.

Gepostet von / September 27, 2020 / Gepostet in Allgemein
Terrasign Avantgarde A600

Errichtung Glasdach Typ Avantgarde

Eine unserer neuesten Terrassenüberdachungen ist dieses Glasdach vom Typ Avantgarde A600. Mit einer Dachbreite von 7,00 m und einer Ausladung von 4,00 m in der Tiefe bietet es reichlich Platz und Schutz vor Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und sogar Hagel. Das Terrassendach verbindet puristisches Design mit höchstem Komfort und fügt sich gut in die moderne Bauweise ein. Die integrierte Dachrinne mit Ablauf sowie die schräge Seitenverglasung sind zwei Beispiele für die vielen Ausstattungsmöglichkeiten.

Wir würden uns freuen, auch Ihre gewünschte Terrassenüberdachung zu verwirklichen. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie uns bei der Arbeit zu:

 

Anreißen und Bohren der Verankerungspunkte des Wandanschlussprofiles

 

Einkleben der Gewindeanker aus Edelstahl

 

Vorbereitung von Querbalken und Wandanschlussprofil

 

Befestigung von Wandanschluss- und Wandausgleichsprofil

 

Verbindung des Querbalkens mit den Sparren

 

Ausrichten und Befestigen der Pfosten

 

Setzen der restlichen Sparren und Profile

 

Anlieferung Verbundsicherheitsglas für Dach und Seite

 

Verglasung der Dachfläche und schrägen Seite

 

Fertigstellung und Übergabe des gereinigten Glasdaches

Gerne können Sie auch einen persönlichen Beratungstermin mit Besichtigung unserer Musterausstellung in Oschatz vereinbaren. Wir würden uns über Ihren Besuch freuen!

Terrasign Avantgarde A300

Terrassenüberdachung mit Unterglasmarkise und Vertikalmarkisen

Diese Woche haben wir eine neue Terrassenüberdachung mit innenliegender Beschattung in Form einer Unterglasmarkise fertig gestellt. Zusätzlich sind beidseitig Beschattungsanlagen durch Vertikalmarkisen verbaut. An warmen und hellen Sommertagen spenden diese Anlagen einen angenehmen Schutz vor Sonne. Gleichzeitig kann man je nach Tuchkollektion bzw. Öffnungsfaktor immernoch von innen nach außen blicken. In Kombination mit Glasdach und schrägen Verglasungselementen bieten die Anlagen auch Schutz vor Wind und Regeneinfall. Das Terrassendach vom Typ Avantgarde passt sich durch minimalistische Architektur und klare Linienführung jeder Umgebung an. Die integrierte Regenrinne ermöglicht umfassende Entwässerungslösungen bei verdecktem Wasserablauf. Optional lässt sich die Anlage mit raffinierten LED-Beleuchtungssystemen ausstatten. Wir sind jederzeit gerne bereit auch für Ihre Terrasse die perfekte Überdachung mit integriertem Sonnen- und Regenschutz zu gestalten!

Ansicht des Terrassendaches von links außen:

A300 mit schrägen Glaselementen

Ansicht der Front mittig von außen:

A300 mit verdeckter Entwässerung in Regenrinne

Ansicht von innen rechts:

A300 mit innenliegender Beschattung

Ansicht von innen, halb geöffnet:

A300 mit unterglasmarkise und Vertikalmarkisen

Ansicht von links außen, geschlossen:

A300 mit schrägen Glaselementen und Vertikalmarkisen

Ansicht von rechts außen:

Terrasign Avantgarde A300

WPC-Breitdielen nussbaumfarben mit gebürsteter Holzoptik

Neue Terrasse mit WPC-Breitdielen errichtet

Unser neues Terrassenprojekt wurde fertiggestellt. Als Folgeauftrag eines von uns errichteten Glasdaches mit Seitenverglasung und außenliegender Beschattung haben wir eine WPC-Terrasse mit Terradura Breitdielen verlegt. Ein fester Untergrund für den Aufbau mit Granulatunterlegern und WPC-Unterkonstruktion ist mit der bestehenden Steinterrasse bereits gegeben. Nach Vorbereitung der Terrassenfläche wird ein wasserdurchlässiges Wurzelvlies zum Schutz gegen Unkraut ausgebreitet. Die WPC-Unterkonstruktion wird als Rahmen ausgebildet und mit ausreichend Gefälle vom Haus weg verlegt. Nach genauem Aufmaß aller Längen und Prüfen des Terrassenwinkels wird mit dem Zuschnitt und Verlegen begonnen. Die Breitdielen haben mit 245 mm eine größere Fläche pro Meter als die üblichen 140 – 150 mm breiten Dielen. Dadurch gestaltet sich das Verlegen vergleichsweise schneller, auch bei verdeckter Befestigung. Auch optisch lässt sich eine größere Terrasse, in unserem Fall ca. 10 x 4 m, besser mit breiteren Dielen gestalten. Die Terradura Breitdiele ist in Walnuss, Schiefergrau und dunklem Kastanienbraun in bis zu 4,85 m Länge erhältlich. Die Oberfläche mit gebürsteter Holzoptik ergibt ein gleichmäßiges und angenehm warmes Gesamtbild. Bauwerksanschlüsse zu Treppen und Türen werden mit Abschlussleisten aus Edelstahl verkleidet, um eine höherwertige optische Wirkung zu erzielen.  Bei Fertigstellung der WPC-Terrasse kann nach einer Grundreinigung, die Auswaschungen des Materials und Bildung von Wasserflecken vorbeugt, eine mehrfache Versiegelung aufgetragen werden. Dadurch wird einer Fleckenbildung durch Schmutz und Fett entgegen gewirkt. Desweiteren ist der WPC-Terrassenbelag form- und farbstabil und lässt sich mit Wasserschlauch und Besen leicht und schnell reinigen. Wir laden Sie ein, ähnliche Produkte im Rahmen unserer Terrassenaustellung in Oschatz persönlich zu besichtigen. Bei Interesse vereinbaren wir gerne einen Beratungstermin dafür!

Vorbereitung der bestehenden Steinterrasse:

Vorbereitung der bestehenden Steinterrasse

Anlieferung der WPC-Breitdielen mit WPC-Unterkonstruktion:

Anlieferung der WPC-Breitdielen mit WPC-Unterkonstruktion

Einrichtung des Arbeitsplatzes für Zuschnitt:

Einrichtung des Arbeitsplatzes für Zuschnitt

WPC-Unterkonstruktion mit Wurzelvlies:

WPC-Unterkonstruktion mit Wurzelvlies

Verdeckte Befestigung der WPC-Breitdielen:

Verdeckte Befestigung der WPC-Breitdielen

Ausrichten und Spannen der WPC-Breitdielen:

Ausrichten und Spannen der WPC-Breitdielen

Bauwerksanschluss der WPC-Breitdielen:

Bauwerksanschluss der WPC-Breitdielen

WPC-Breitdielen nussbaumfarben mit gebürsteter Holzoptik:

WPC-Breitdielen nussbaumfarben mit gebürsteter Holzoptik

Erscheinungsbild der WPC-Breitdielen bei Regen:

Erscheinungsbild der WPC-Breitdielen bei Regen

Tür- und Treppenbereiche werden mit Edelstahlleisten abgeschlossen:

Tür- und Treppenbereiche werden mit Edelstahlleisten abgeschlossen

Fertigstellung der WPC-Terrasse aus Breitdielen:

Fertigstellung der WPC-Terrasse aus Breitdielen

Musterausstellung

Nach telefonischer Terminabsprache können Sie unsere Musterterrassen auch gern am Abend besuchen um sich die Ambientebeleuchtung anzuschauen und die wohltuende Wärme der Infrarot-Heizstrahler zu spüren.